Dienstag, 23. Mai 2017

Doppelpack



 Heute zeige ich euch den Tanten-Neffen-Doppelpack 


Emma hatte sich gaaaanz dringend einen PartnerLook mit Luis gewünscht.
Gut das ich gerade ein passendes Stöffchen vom Ponyhof da hatte, das ich für Sandra vernähen sollte.


Die Sternchen sind so lässig cool, das sie wirklich für beide super geeignet sind.
Die Kombi war auch schnell gefunden, da Emma ihre Lieblingsfarbe immernoch GRÜN ist.


Es musste mal wieder was bequemer her, das Kind wächst derzeit endlich mal, so das ich bei fast allen Schnitten in der Zwischenzeit eine Nummer größer nähen kann.
Ich habe jetzt wirklich und tatsächlich bestimmt 4 Jahre Größe 122/128 genäht, nun beginnen wir bei den ersten Sachen endlich mit 134. Wahnsinn, oder ....sie bleibt einfach ein Zwerg.



Für sie habe ich eine Kombi aus der lässigen Luckees von NipNaps genäht
und passend dazu den neuen Schnitt von ki-ba-doo. Eigentlich wird die Oversize-Bluse aus einer schön fallenden Webware genäht (was ich euch auch noch zeigen werde) , hier habe ich aber den Versuch mit feinem Waffelpiquet gemacht, wie ihr ihn von PoloShirts kennt.


Die Ausschnitte, Arm und Hals, sind nur abgecovert. 
Nicht versäumt und auch ohne Belege. So war das Shirt ruckizucki fertig und hat einen wirklich lässigen Look.


Den coolen Plott und auch die Sterne sind diesmal nicht selbst geplottet, 
sondern bei PeppAuf geshoppt. Dort gibt es so tolle Motive , die man eben nicht selbst machen kann ;-)


In dem Outfit fühlt sich die Maus wirklich wohl, so das sie es nicht mehr ausziehen wollte. Mission also erfüllt.

Nun zum Outfit vom Zwerg...


Für Luis durfte es mal wieder ein bisschen Klimperklein sein.
Das Shirt ist das tolle Knopfshirt aus einem der Bücher (ich kann mir ehrlich gesagt nicht merken, welcher Schnitt aus welchem Buch ist *lach*). Ebenso wie das Tuch.
Meine Tochter hat mir die Bücher geschenkt, natürlich in der Hoffnung das ich daraus auch für ihren Babymann nähe...und das tue ich gerne.



Die Hose ist diesmal wieder eine Baggy von Nosh
Der Schnitt hat es mir schon auch so ein bisschen angetan. 
Die Schnittführung hat so einen lässigen Touch, das müsst ihr euch unbedingt mal ansehen.



 Rundum bin ich sehr zufrieden mit dem Doppelpack für die zwei Mäuse 
;-)


 Die coolen Sterne und allerlei Kombis findet ihr ---> hier  sogar noch mit 15% Mai-Rabatt ;-)

Die neue Oversize-Bluse von Ki-ba-doo gibt es ---> hier

Nun wünsche ich euch allen noch einen wunderschönen,sonnigen Tag...
fühlt euch gedrückt
 
 

Samstag, 20. Mai 2017

Der Plan ?! ...Mehr Kleider !



Jaaaa, ich habe einen Plan für diesen Sommer ...

MEHR KLEIDER ZU NÄHEN

und zwar aus Webware.....


so wie diese Halima ...
Was ihr kennt Halima nicht ?! 

Halima ist ein wunderschöner Kleiderschnitt von Farbenmix.



Etwas ganz besonderes, selbst das Nähen ist besonders.
Finde ich zumindest. Der Clou an dem tollen Kleid ist die RückAnsicht .... schaut mal ...




Halima wird hinten nämlich mit Unterrock und Schürzenteilen genäht. 
Der untere Teil bietet so viel Platz für Bänder und Rüschen . Da kann man sich total austoben.

Vorne wiederrum ist genug Fläche für Stickereien.
Ich habe das bei diesem Kleid auch voll ausgenutzt und es gleich mehrfach bestickt.


Das obere Herz ist eine so süße Stickdatei von Gretelies, das Waldgezwitscher, zu beziehen über Kunterbuntdesign.
Die unteren Vögelchen heißen Birdies. Sie sind ganz neu auf dem Sticki-Markt und kommen aus der Feder von Regenbogenbuntes.
Für Nette sticke ich ja jetzt schon eine ganze Weile und freue mich sehr, das sie sich wieder mehr auf ihre eigenen Kreationen konzentriert.



Die Glitzerblumen von Huups passen eigentlich auf jedes Kleidungsstück, 
deshalb sticke ich sie echt oft. Klein, groß, mittel , ich lieb sie einfach !


Nun aber zu dem was ich eigentlich erzählen wollte .... mehr Kleider ...mehr Webware !!

Wer hat die schönsten Uni-Stoffe ??!! 

Naaaaaaa... BonnyBee natürlich !! 


Und so war ich megahappy als ich ausgewählt wurde für BonnyBee ein DesignBeispiel zu nähen.
Ich wußte nicht was oder welcher Stoff mich erwartet. Nur eben uni, das war klar.
Egal ob Jersey, Sweat, Popeline, Softshell oder Nicki.
Die Stoffe haben alle eine super Qualität und die Farbauswahl ist einfach traumhaft.

 
Ich habe früher schon gerne diese tolle Popeline vernäht. Für Kleider, Hosen, Röcke und auch Jacken ist er echt so toll. Ich hab mich auf jeden Fall sehr gefreut diesmal diesen Stoff vernähen zu dürfen. Ich werde auf jeden Fall wieder öfter bei BonnyBee einkaufen und ihr solltet euch unbedingt diesen Shop für eure Uni-Stoffe auf die BestenListe setzen ;-) 


Das kleine Elfenkind hat ein neues Kleid im Schrank und was für eins.
Ich mag es wirklich gerne und freue mich und bin froh das ich dieses Jahr diesen besonderen Plan habe <3 ...es="" andere="" auch="" ausnutzen="" b="" bald="" bunt="" daran="" denken="" es="" gar="" gerne="" ich="" kommen...aber="" lange="" mag="" muss="" nbsp="" nicht="" noch="" sie="" so="" und="" verspielt="" werden="" will="" wirklich="" zeiten="">


Nun wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende, Danke fürs Reinschauen, 
fühlt euch gedrückt ...

 

Montag, 8. Mai 2017

Garden Time


Ich freue mich immer wenn ich Stoffe zu DesignBeispielen vernähen darf.
So wie auch diesmal .

Garden Time heißt die Neue Eigenproduktion von FourbeeS - Schönes aus Stoff.

Steffi "kenne" ich nun schon über 10 Jahre, wir waren gemeinsam schwanger und haben uns virtuell durch Höhen und Tiefen begleitet. Wir schreiben zwar nicht mehr so viel, aber wir verlieren uns nicht aus den Augen. Umso mehr freue ich mich, wenn sie mir ein Stöffchen schickt, mit der Begründung 
"Ohne dich würde es FourbeeS gar nicht geben".... das ehrt mich sehr, aber trotzdem hat sie es sich erarbeitet das sie heute dort ist, wo sie ist. Und sie kann wirklich sehr stolz auf sich sein, denn in der Nähwelt Fuß zu fassen und auch Standfest zu sein, da gehört doch einiges dazu.

Nun also endlich zum Stöffchen ;-) GARDEN TIME - GartenZeit ist es bei uns noch gar nicht. 
Eher kalt und regnerisch, leider ....


Also hab ich für meinen EnkelBub eher noch was kuscheliges genäht als was Sommerliches, denn das kann er gerade viel eher gebrauchen.


KlimperKlein bietet ja eine Vielzahl an Schnitten für so kleine Racker, so kann man ohne lange zu suchen ein ganzes Klimperkleines Outfit nähen.


Jacke, Shirt, Mütze und Tuch sind alles Schnitte aus den Bestseller-Büchern ;-) 


Zu Garden Time hab ich ein einfaches Petrol kombiniert, so das der tolle Stoff mit dem süßen Design, aus der Feder von Mädchenwahn gut zur Geltung kommt.



Die Hose ist diesmal neu hier im Elfenreich.


Ich habe sie schon oft bei einer lieben Kollegin bewundert, und nun endlich hab ich sie selbst genäht. Die Nosh Baggy. Was für ein cooler Schnitt !!!
Und was auch absolut cool ist, es ist ein Freebook. Zwar auf finnisch, aber erfahrene Näherinnen habe damit sicher kein Problem ;-) 


Alle Teile harmonieren schön zusammen finde ich,
und ich bin mit jedem Stück total glücklich. Und der kleine Krümel hoffentlich auch.


Die Farben stehen meinem LieblingsLuis nämlich ausgezeichnet.
Danke Steffi für das schöne Stöffchen und dein Vertrauen in meine Arbeit. 

 


Garden Time bekommt ihr bei Steffi um Shop und dazu noch tolle KombiStoffe.
Besucht doch auch mal die Facebook-Seite , dort erfahrt ihre alle Neuigkeiten direkt, natürlich auch viel über die Märkte und Messen die Steffi als Aussteller besucht.


Schnitte : Klimperklein und Nosh
Stoffe : FourbeeS
Bär : Steiff
Model : elfenlicht-design ;-) 

Seid lieb gegrüßt


LinkWithin

Related Posts with Thumbnails