Freitag, 15. Januar 2010

Was der Tag so bringt

das werde ich noch erleben.

Gestern hab ich noch schnell eine bestellte Mütze fertig gemacht,
bevor ich mich fertig gemacht habe.



Zum Glück hat sich die Blumentapete als nicht sehr widerspenstig erklärt
und mich machen lassen,
dennoch ist das Zimmer nicht gerade klein
und ich war doch den ganzen Tag beschäftigt.


(hatte wohl Flecken auf der Linse)

Allerdings habe ich es mir abends nicht nehmen lassen,
den hässlichen Boden auch noch rauszureissen
und zu Tage kam ein wunderbarer Dielenboden,



bis auf eine Klebestelle in der Mitte sind die Dielen ganz toll erhalten,



nun überlegen wir uns ob wir den Boden nur abschleifen und versiegeln.
Dann hätte Emmas Zimmer einen wunderbaren Landhausbodenl,
toll...oder ??!!

Und nun ran an die nächste Arbeit
;-)


Kommentare:

  1. Oh, ich finde das richtig spannend, was aus so alten Häusern alles so rauskommt. Welche Überraschungen sich da noch verbergen! Wird bestimmt toll. Behaltet auf jeden Fall den Dielenboden.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Danke Britta, ich bin auch FÜR den Dielenboden.
    Und hoffe das in anderen Zimmern auch so schöne Dielen zum Vorschein kommen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. ooooooooh jaaaaa bitte bitte laßt ihn drin bitte bitte...wir sind bis heute überglücklich dass wir das auch getan haben...jeden tag...freu ich mich aufs neue ;-)))
    ich wünsch euch was
    vonherzen
    silke

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch FÜR den Dielenboden!!
    Und ich freu mich auf weitere Renovierungsfotos!
    LG Sandra
    PS Deine Beas sind allesamt super klasse geworden!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails