Samstag, 20. März 2010

Alles Überstanden

Gestern waren wir um 7. 00 Uhr
im Krankenhaus angekommen.
Emma war zu diesem Zeitpunkt total ruhig und gelassen.
Im Gegensatz zu mir.
Das Schlimme war das ich alleine bleiben musste,
weil mein Hase nicht Frei bekommen hatte.

Die gute Nachricht war das Emma schon um 7.30 Uhgr als Erste in den OP kam.
Davor also noch das Zauberpflaster drauf,
damit man besser den Zugang legen konnte.

Und hinter gleich noch den KO-Saft,
den Emma mir allerdings zur Hälfte über das Shirt gespuckt hat.
So musste ich den ganzen Morgen im Krankenhaus mit versautem Shirt rumlaufen.

Zur OP lief alles super, der Saft wirkte und Emma war wie betrunken
*lach*
War wirklich lustig.
Dank der tollen Schwetstern bin ich auch ruhiger geworden.
Als sie in den OP kam, bin ich erstmal Kaffee trinken gegangen.
Mit der Zusage,
das man mich sofort anruft wenn Emma in den Auwachraum kommt.

Die Zeit wollte trotzdem nicht vergehen.
Als ich endlich zu ihr durfte, hat sie noch geschlafen.
Da lag sie nun das Elfenkind...es hat mir fast das Herz zerrissen,
als sie aber kurz dananch aufwachte war alles gut.
Sie konnte bereits im Aufwachraum schon wieder singen....

Was für ein Engel !!

Wir durften also zurück ins Zimmer,
dort wurde sofort nach was Essbarem geschrieren.
Gesagt, Getan ...Mama hat was besorgt und das Elfenkind hat gegessen und getrunken.

Alles verlief wunderbar, die OP ist gut gelaufen,und auch die paar Stunden danmach war alles bestens.
So das wir schon um kurz nach 12.00 Uhr entlassen wurden !
War das schön.

Mittags haben wir nochmal gut 3 Stunden geschlafen und auch der Abend war angenehm.
Keine Schmerzen, kein Fieber !

Ich bin zufrieden und glücklich.
Und auch das Elfenkind freut sich das der Daumen nicht mehr "knackt"





Ich danke euch gaaaaanz arg, das ihr an uns gedacht habt!!

Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Mensch Ihr Lieben, das freut mich aber, dass alles gut überstanden ist! Süsse Maus :-) Habe ganz viel an Euch gedacht, sooooooo viel, dass ich sogar einen Kommentar gestern vergessen habe, schäm...
    Lieben Drücker, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Das sind sehr gute Nachrichten. Ich freu mich sehr, daß Ihr alles so gut überstanden habt.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Na das siehth doch super aus! Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Puh, schön zu lesen, daß alles so gut verlaufen ist! Tapferes Mäuslein und tapfere Mama !

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Mensch das freut mich! Schön, daß ihr jetzt alles hinter euch habt!
    Ich wünsch der Maus ganz schnell gute Besserung! Bald ist alles vergessen!
    GGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Schön, daß alles überstanden und gut verlaufen ist. Ja, wenn die kleinen in den OP geschoben werden ist es echt schwer für Eltern. Egal ob Routineeingriff oder nicht, stimmts?
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Schön das alles gut verlaufen ist.
    Ich kann dich wirklich gut verstehen, ein Kind in Narkose ist ein Anblick, der einem Angst macht.
    So war es bei mir.
    Umso mehr ist man dankbar wenn das süße Ding dann wieder aufgewacht ist.
    Lg und weiter gute Besserung sendet dir Yvonne.
    Habt ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  8. Toll, dass ihr alles gut überstanden habt und du uns gleich an den guten Nachrichten teilhaben lässt - liebe Grüße an dein tapferes Elfenkind

    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Das ist schön, dass es so gut gelaufen ist. Freu mich für euch.
    da wart ihr beide aber seeeeehr tapfer
    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Schön, dass Ihr alles gut überstanden habt. Das Warten während der Op ist wirklich nervenzerreisssend, kennen wir leider auch.
    Ich wünsche Euch ein schönes We
    Liebe Grüße
    nadja

    AntwortenLöschen
  11. Schön, daß ihr beide alles so gut überstanden habt.
    Dem Elfenkind weiterhin gute Besserung.
    LG Shippy

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja tolle Nachrichten!
    Ich freue mich, das alles in Ordnung ist.
    LG Sina

    AntwortenLöschen
  13. So schön das alles gut ging und vorallem vorbei ist!!! Die kleine süsse Maus sieht schon wieder zufrieden aus!
    Ganz liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  14. Freut mich auch, dass alles ohne Komplikationen gelaufen ist!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Ach ist das schön! Alles gut verlaufen!
    Na also!
    Dann wünsche ich deiner Maus gute Besserung für´s Däumchen!
    Auf eine knack-freie-Zeit.
    lg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen
  16. Schön, dass deine Maus alles gut überstanden hat! Dann schnell gute Besserung an das Elfenkind, damit es den plöden Verband schnell abbekommt!

    Viele liebe Genesungswünsche von Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Schön das ihr alles gut überstanden habt!
    Ich wünsch euch gute Besserung und alles liebe!
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  18. alles alles alles alles liebe für das kleine elfenkind!
    die engel sollen euch schützen auf immer&ewig
    vonherzen
    silke

    AntwortenLöschen
  19. das freut mich für euch zwei und gaaanz liebe Grüße an das Elfenkind das sooo tapfer gewesen ist!!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Yve,

    super, das alles so problemlos geklappt hat und es Emma auch gleich wieder so gut ging! Bei meinen Kindern ist im Aufwachraum erstmal ganz viel Weinen angesagt, also weniger schön...aber zum Glück muss man das ja nicht jeden Tag mitmachen!
    Euch gute Besserung und ruht euch noch etwas aus! :-)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  21. Toll, dass alles so gut gelaufen ist!!!
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  22. Schön, dass alles gut gegangen ist :-)
    Liebe Grüße und gute Besserung,

    Lilly

    AntwortenLöschen
  23. Super,
    das freut mich das alles vorbei und gut gelaufen ist.
    Dann drücken wir noch die Däumchen weiter für einen guten Heilungsverlauf.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails