Montag, 30. April 2012

Wir haben ein Loch ---> Garten Teil II

und hatten viel Spass
am Samstag bei strahlendem Sonnenschein !!

Morgens haben wir erstmal die ausgebuddelten Steine entsorgt,
sage und schreibe
2,5 Tonnen !!!

Der angelieferte Kontainer musste geleert werden,
in dem befanden sich 2 Kubik Splitt,
eifrig per Hand haben wir Mädels,
Marie und & ich uns dran gemacht bis männliche Verstärkung kam..


 Alles schön per Hand im Schubkarren weggekarrt...

Die eigentlich Arbeit bestand aber darin, ein Loch auszuheben..
und dafür hatten wir zum Glück motorbetriebene Unterstützung !!


Es blieb natürlich nicht aus,
das die Kids mal mit drauf durften...


Emma mit Papa


 Joshua mit unserem Gartenchef & Landschaftsgärtner Markus


und Marie hat sich mal an 2 Schaufel voll alleine versucht !!

Für mich war das nichts,
ich hab mich mit kleineren Dingen vergnügt...


 ich habe meinen riesigen Lillienstrauch verkleinert...

Alles in allem haben wir gute Arbeit geleistet und der neue TerassenBerich sieht nun so aus...


Aber ganz aufregende Bilder vom letzten Mittwoch muss ich euch auch noch zeigen...
da haben wirklich sämtliche Nachbarn zugesehen,
wie ein Betonmischer, sprich mein Bruder + Gefährt,
den benötigten Schotter in unseren Garten abgelassen hat....

12 Kubik, 
das sind 18 Tonnen.....
18 !!!!!! 
18 Kleinwägen liegen derzeit darum und warten auf Verwendung !!!


 Erstmal das Förderband ausfahren und in Position bringen...


 Und dann rein damit...


 Erst nur ein bisschen...


dann mehr....


und noch mehr...


Und das muss nun alles in das besagte "Loch"

Wir haben im übrigen schnell gemerkt,
das eine Plane unter dem Schotter nicht ausreicht
*lach*

To be continued.....



 

1 Kommentar:

  1. ...da ward ihr aber richtig fleißig!!! Bin schon gespannt, wie der Garten und die Terrasse fertig aussehen.
    So ein *paar* kubikmeter kann man schon mal unterschätzen ;-)

    LG Vroni

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails