Freitag, 11. Juli 2014

AMIA


Lang, lang mussten wir nun auf diesen tollen Schnitt warten
....
aber die Wartezeit hat sich wirklich gelohnt !

Mit Amia hat Frau Liebstes einen 
besonders raffinierten, tollen Kleiderschnitt entworfen.


Die schöne Raffung an Brust- und Rückenteil gibt dem ganzen einen romantischen Touch
und der extravagant geschnitte Rücken macht das Kleid zu einem absolutem Hingucker !



 Das Kleid ist wirklich schnell genäht und endlich auch mal wieder was für alle Popeline-Liebhaber,
denn nur der Flügel im Rücken wird aus Jersey genäht.



Amia bietet viel Platz zum betüddeln,
bei uns musste nun endlich Carlito von Lila-Lotta verewigt werden.


Das Ebook bekommt ihr ab heute im 


Und ich wünsche euch beim Nähen so viel Freude 
daran wie sie hier schon herrscht !!


Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Kleid! Und das letzte Foto ist total cool!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Echt super schön! !!!
    Und so eine tolle Stoffwahl! !
    Ich glaube aber man schreibt Touch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Gott Anke ... ich hab das Wort zehnmal angeschaut und bin nicht drauf gekommen ... lol... hab nur nicht gewußt was da jetzt nicht stimmt. Ich bin glaube ich einfach WMmüde..

      Löschen
  3. Liebe Nadine,

    traumhaft, wunderschön, wahnsinn, ... was soll ich sagen, der Schnitt, die Stoffe und Dein Töchterlein ... ich bin schon total angezuckert. Aber jetzt mal im Ernst ... wieviel Kleiderschnitte braucht man??? Diesen vielleicht doch noch?? NUR diesen einen? Hach... ich bin verliebt in diesen Schnitt!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die ist total schön!!! Die Stoffkombi gefällt mir, eigentlich find ich den Yummy Pear nicht so toll, aber hier passt er perfekt!! Klasse!!!
    LG, Bea

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails